Pubertät

„Pubertät – Wenn Erziehen nicht mehr geht
Gelassen durch stürmische Zeiten“*

Ein Themenabend

Pubertät! Das Schreckenswort für Familien! Aus den gerade noch niedlichen Kleinen werden plötzlich schwarz angezogene Zicken; die Burschen, die letzte Woche noch vergnügt beim Fußballturnier waren, haben plötzlich gar keine Lust mehr und „hängen ab“; es gibt nur noch Streit – aus jeder Kleinigkeit wird eine Provokation. Und jetzt? War es das? Wie komme ich als Mutter oder Vater überhaupt noch ran an mein Kind? Und wie soll ich da noch erziehen?

Im Themenabend geht es um folgende Fragen:

  • Was genau ist denn die Pubertät?
  • Was macht sie mit meinem Kind? Was macht sie mit mir?
  • Wie kann ein gelingender Umgang miteinander aussehen?
  • Wie wichtig sind Grenzen jetzt? Und wie setze ich die?
  • Wann brauchen wir Hilfe?

Ziel: Sie nehmen klare Erkenntnisse zum Thema Pubertät mit nach Hause in Ihre Familie. Sie können gelassen mit dem Verhalten Ihres Kindes umgehen. Sie wissen, worauf es bei der Kommunikation jetzt ankommt und können es einsetzen. Damit Sie auch in dieser Phase im Familienalltag entspannt bleiben und die harmonischen Momente mit Ihrer/Ihrem Jugendlichen genießen können.

 

 

Leitung: Diana Jentzsch, Mutter zweier Kinder (17 und 11 Jahre alt), seit 6 Jahren in Patchwork-Familie lebend (1 Bonus-Kind, 20 Jahre alt), selbständige Familienberaterin, u.a. im familylab, der familienwerkstatt in Zusammenarbeit mit Jesper Juul

 

*Jesper Juul: Pubertät – Wenn Erziehen nicht mehr geht

Gelassen durch stürmische Zeiten; Herausgegeben von Mathias Voelchert, Kösel-Verlag

Im Familienzentrum Radebeul,

Altkötzschenbroda 20,

01445 Radebeul

Mittwoch, 09. Oktober 2019

19 Uhr

15,00 EUR

Haben Sie Fragen zu Terminen oder wünschen mehr Informationen?